Erfahrungsbericht













Tim Wesselmann | Systemintegrationsingenieur

Tim Wesselmann

Tim Wesselmann | Systemintegrationsingenieur

Auf Transmission Systems (ehem. Getrag) wurde ich während meines Bachelorstudiums in Maschinenbau aufmerksam. Ich absolvierte hier im Rahmen meines Masterstudiums ein Praktikum im Bereich Projektmanagement für das Getriebe 7DCT300. Dabei war ich im Besonderen verantwortlich für die Betreuung mehrerer chinesischer Kunden, zum Beispiel Great Wall Motors. Ich agierte zudem als Schnittstelle zwischen verschiedenen Abteilungen, beispielsweise dem Einkauf und Testing. Es handelte sich also nicht um eine rein technische Stelle, man hat auch sehr viel Planungs- und Koordinationsaufgaben, was die Arbeit für mich umso spannender machte.

Nach meinem Praktikum bin ich nun als Systemintegrationsingenieur für das 7DCT300 festangestellt. Dank des Praktikums konnte ich frühzeitig abschätzen, welche Anforderungen im Job an mich gestellt werden.

Das Besondere am Arbeitsklima bei uns ist, dass es sehr viele junge Mitarbeiter gibt. Auch die mehr als kollegiale Zusammenarbeit schätze ich sehr. Man ist hier nicht auf eine Tätigkeit festgelegt, sondern kann stets seine eigenen Anregungen und Ideen in die Arbeit mit einbringen und wenn man möchte, sehr schnell Verantwortung übernehmen.

zurück zur Übersicht