Gesundheitsmangement und Arbeitsschutz
Transmission Systems Untergruppenbach
Kindergarten

Arbeiten bei Transmission Systems

Dieser Film stellt Ihnen Transmission Systems vor und gibt einen Einblick in unsere tägliche Arbeit.

Arbeiten und Leben

Mit der weltweit breitesten Produktpalette an Getriebesystemen für verschiedene Antriebsarchitekturen wird Magna die Zukunft des Automobils aktiv mitbestimmen.

Dabei wissen wir als Unternehmen, dass nur zufriedene und gesunde Mitarbeiter ein Höchstmaß an Motivation entwickeln.

Wir unterstützen unsere Mitarbeiter dabei, Beruf und Privatleben zu vereinen – individuell passend zur jeweiligen Lebenssituation.

Moderne Arbeitsplätze bei Magnas Produktbereich Transmission Systems

Standort Untergruppenbach, Außenansicht
Standort Untergruppenbach, Konferenzraum
Standort Shanghai, Mitarbeiterbereich
Standort Köln, Außenansicht
Standort Köln, Beprechungszimmer
Standort Bari, Außenansicht
Standort Halewood, Außenansicht
Standort Kechnec, Außenansicht
Standort Köln, Gebäude
Standort Untergruppenbach, Innen

Beispiel für die architektonische Identität unseres Unternehmens sind die Gebäude des Transmission Systems InnovationsCenter in Untergruppenbach/Deutschland und Shanghai/China. Transparenz und eine harmonische Einbettung in die Landschaft waren wichtige Anforderungen an die Architekten.

Die offene Bauweise bietet vielfältige Interaktions- und Kommunikationsmöglichkeiten für unsere Mitarbeiter, zum Beispiel die offen gestalteten Besprechungszimmer, die Kantine, die Großraumbüros und die Kaffeestege. Unser Betriebskindergarten im Foyer der Unternehmenszentrale in Untergruppenbach oder Ruhezonen am Wasser sind nur einige Beispiele dafür, wie wir ein angenehmes Umfeld für unsere Mitarbeiter schaffen wollen.

Auch der eigene Arbeitsplatz jedes Mitarbeiters kann durch individuell verstellbare Tische und Stühle den eigenen Bedürfnissen angepasst werden.

Familienfreundlichkeit

Transmission Systems ist heute ein weltweiter Produktbereich innerhalb des Magnas Konzern mit Standorten auf drei Kontinenten, was unseren Mitarbeitern viele Möglichkeiten eröffnet.

Im Zuge der Entwicklung zum Global Player, haben wir uns die Wertschätzung jedes Einzelnen bewahrt. Denn wir verstehen unter Familienfreundlichkeit nicht nur die Bereitstellung von Maßnahmen für Mitarbeiter, die neben dem Beruf für ihre Kinder sorgen, sondern gehen einen Schritt darüber hinaus.

Als Unternehmen, das selbst aus einer Familie gewachsen ist, bedeutet für uns Familienfreundlichkeit, die Berücksichtigung der individuellen Lebenssituation eines Mitarbeiters.

Bereits seit dem Jahr 2000 setzen wir in den zentralen Bereichen (z.B. Einkauf, Vertrieb und IT) und den Entwicklungsabteilungen auf flexible Arbeitszeiten und bieten die Möglichkeit, bei Bedarf auch mal von zu Hause aus zu arbeiten.

Gesundheitsmanagement

Die Gesundheit aller Mitarbeiter ist nach unseren Grundsätzen Gesellschaftlicher Verantwortung sehr wichtig. Deshalb haben wir ein unternehmensweites, nach BS OHSAS 18001 zertifiziertes Gesundheitsmanagementsystem.

Die demografische Entwicklung berücksichtigend, werden Präventionsmaßnahmen zur Gesundheitserhaltung wie zum Beispiel Ergonomie am Arbeitsplatz, Hebehilfen, Arbeitszeitsysteme oder Arbeitsorganisation umgesetzt.

Auch das Thema Arbeitsschutz liegt uns am Herzen. Wir erfassen und analysieren systematisch alle Unfälle und Risikopotenziale. Daraus leiten wir Korrektur- und Präventionsmaßnahmen ab, damit sich Unfälle nicht wiederholen.

Wir fördern das Sicherheitsbewusstsein unserer Mitarbeiter und haben „Null Toleranz“ gegenüber kritischen Zuständen oder unsicheren Handlungen.

Arbeitsschutz in allen Bereichen

Leitsätze unseres Arbeitsschutzes gelten in allen Unternehmensbereichen.

Weltweit verfügen alle unsere Standorte über ein Arbeitsschutzmanagementsystem nach der BS OHSAS 18001.