Technologietrends

Wir entwickeln Mobilität weiter

GETRAG bietet das weltweit breiteste Portfolio an Pkw-Getriebesystemen. Diese Vielseitigkeit macht uns zum bevorzugten Partner einiger der namhaftesten Marken der Automobilbranche. Unser Geschäft bestimmt dabei nicht nur die Nachfrage, sondern auch die Zukunft. Wir antizipieren heute die Mobilität von morgen: Mit intelligenten Konzepten tragen wir steigenden ökologischen Anforderungen ebenso Rechnung wie wachsenden Ansprüchen an Effizienz. Wir elektrifizieren den Antriebsstrang– und das Denken: durch Innovationen, die dem Automobil neue Wege eröffnen.

GETRAG setzt seit seinem Bestehen auf Vorgelegegetriebe. Diese Bauart verbindet besten Wirkungsgrad mit hoher Flexibilität für unterschiedlichste Anforderungen und Kundenwünsche. Das gilt für Handschaltgetriebe ebenso wie für unsere automatischen Doppelkupplungsgetriebe und Hybridgetriebe.

Mit unserem flexiblen Getriebebaukasten bieten wir jedem Kunden eine maßgeschneiderte Lösung, welche die Anforderungen an Kraftstoffeffizienz, Komfort und Dynamik optimal erfüllt.

Bei der Entwicklung zukünftiger Getriebetechnologien orientiert sich GETRAG stets an den globalen Markttrends der Automobilwelt. Unsere zentralen Themen sind daher höchste Effizienz, eine intelligente, bedarfsgerechte Aktuierung bei Doppelkupplungs- und Hybridgetrieben (Smart Actuation) sowie Möglichkeiten zur skalierbaren und bauraumneutralen Hybridisierung.

Markttrends

Die Anforderungen an Getriebe in einer globalisierten Welt sind vielfältiger geworden. Diverse Veränderungen auf dem Weltmarkt beeinflussen die Getriebeentwicklung maßgeblich:

Markttrend Downsizing

Verkleinerung des Verbrennungsmotors

Um immer striktere CO2- Vorgaben zu erfüllen, nutzen Automobilhersteller unterschiedliche Strategien. Neben dem Einsatz alternativer Antriebstechnologien und zunehmender Hybridisierung lässt sich auch ein Trend zu weniger Zylindern und kleinerem Hubraum erkennen dem GETRAG mit maßgeschneiderten Lösungen im Handschalter und Doppelkupplungsgetriebesegment begegnet. Allein in Deutschland sank die durchschnittliche Hubraumgröße von Neuwagen in den letzten Jahren um durchschnittlich 100cm3/Jahr.

Markttrend CO2-Reduzierung

Striktere CO2-Regulierung

Seit 2015 dürfen Neuwagen in der EU durchschnittlich nur noch 130 g/km CO2 ausstoßen, ab 2020 sogar nur noch 95 g/km. Dieses europäische CO2-Ziel erfordert innovative Lösungen – dem Getriebe kommt dabei eine zentrale Rolle zu. Unsere besonders verlustarmen Getriebetechnologien unterstützen die Erreichung dieser Ziele maßgeblich

Markttrend Handschalter zu Automaten

Steigender Bedarf an Automatikgetrieben

Robustheit, Kosteneffizienz, maximal direktes Ansprechverhalten: die Vorzüge von Handschaltgetrieben sind unbestritten. Dennoch steigt weltweit der Bedarf an modernen automatischen Getrieben, die Komfort, höchste Effizienz und Fahrspaß in sich vereinen: Denn sie ermöglichen deutliche CO2-Einsparungen und einfach individuelle Anpassungen in der Serie für alle Märkte und Anforderungen.

Mit seiner Erfolgsgeschichte der Doppelkupplungsgetriebe, zahlreichen Serienanwendungen und Entwicklungsprojekten für namhafte OEMs trägt GETRAG nicht nur zur Verbrauchs- und Emissionsreduzierung bei, sondern ermöglicht Fahrspaß und Komfort in allen Fahrzeugklassen.

Markttrend 5 zu 6 Gängen

Von 5 zu 6 Gängen

Kleine Turbomotoren benötigen eine größere Spreizung und längere Endübersetzungen, damit sie ihr Sparpotenzial entfalten können. Handschaltgetriebe haben immer häufiger sechs Gänge, um Fahrvergnügen und weniger Verbrauch in Einklang zu bringen.

Markttrend Wachstum in Asien

Wachstum In Asien

8,05 Millionen Pkw-Neuzulassungen allein zwischen Januar und Mai rücken China ganz nach oben im Ranking der wichtigsten Automärkte der Automobilbranche. Um dort erfolgreich zu sein ist die Vor-Ort-Produktion die wichtigste Voraussetzung. Zusätzlich zu unseren beiden Joint Ventures mit der Dongfeng Motor Group Co. und Jiangling Motors Company verbindet uns eine besondere Partnerschaft zu namhaften chinesischen Automobilherstellern.

Vor diesem Hintergrund sind skalierbare Getriebearchitekturen gefragt, die in jeder Ausbaustufe kompromisslos effizient sind, und einen Beitrag leisten, den CO2-Ausstoß zu senken. GETRAG Doppelkupplungsgetriebe entsprechen auf allen Märkten immer mehr Kundenanforderungen, weil sie Komfort und Dynamik mit hoher Kraftstoffeffizienz verbinden. Diese Eigenschaften bleiben auch bei unseren Hybridgetrieben erhalten.

GETRAG ist gut vorbereitet: Mit unserer Spezialisierung und Expertise sind wir Vorreiter und Vordenker in allen Bereichen der Getriebeentwicklung – unabhängig davon, was ein Auto antreibt.