GETRAG eDRiVE

2eDT200

GETRAG eDRiVE 2eDT200

2-Gang eDRiVE für Mittelklassewagen

Das elektrische Getriebe 2eDT200 wurde speziell für Elektro- und Hybridfahrzeuge der Mittelklasse entwickelt. Die 2-Gang-Version bietet im Gegensatz zum 1-Gang-Getriebe eine bessere Beschleunigung sowie höhere Endgeschwindigkeiten. Läuft der Motor in seinem optimalen Arbeitsbereich, können zudem hohe Verbrauchsvorteile erzielt werden.

Das Getriebe mit zwei festen Fahrstufen hat ein sehr kompaktes Design. Elektromotor und Getriebe sind Modulbestandteile. Die elektrische Motorleistung wird über ein zweistufiges Stirnradgetriebe und ein Differential auf die Antriebswellen übertragen. Der Wechsel zwischen den beiden Gängen wird durch ein elektromechanisches Antriebselement durchgeführt. Außerdem bietet das Getriebe eine elektromechanische Parksperre (wahlweise manuell). Durch das kompakte Design kann es leicht in verschiedene Fahrzeugplattformen integriert werden.

Das 2eDT200 wurde speziell für Elektromotoren mit einer maximalen Leistung von 90 kW entworfen. Der Motor besitzt eine Wasserkühlung. Das maximale Antriebsmoment von 2500 Nm auf der Abtriebsseite bietet neben rein elektrischem Fahren auch einen Boost-Modus und Energierückgewinnung.

Hauptmerkmale

  • Kompaktes elektrisches 2-Gang-Getriebe
  • Angeflanschter Elektromotor (achsparallel)
  • Shift-by-Wire durch BLDC-Motor
  • Elektrische Parksperre (Park-by-Wire-System)
  • Getriebesteuerung für Parksperre und Schaltung
  • Skalierbarer Elektromotor 55-90 kW (300-400 V)
Max. Abtriebsdrehmoment 2.500 Nm
Eingangsleistung 200 Nm
Gewicht Getriebe (ohne Öl) 26 kg
Einbaubreite 462 mm
Einbaulänge 245 mm
Einbauhöhe 300 mm
Achsabstand Eingangswelle - Differenzial 188 mm
Gesamtübersetzung i2= 12,06
i2= 8,61