Dr. Stephan Weng ist neuer Chief Operating Officer (COO) bei Getrag

Untergruppenbach,

  • Dr. Stephan Weng ist neuer Chief Operating Officer (COO) bei Getrag
  • John McDonald übernimmt die neu geschaffene Position des Executive Vice President Global Strategic Planning

Mit Wirkung zum 1. April 2015 übernimmt Dr. Stephan Weng die Position des Chief Operating Officers bei Getrag. Diese Funktion bündelt die Bereiche Produktion, Einkauf und zukünftig auch Qualität. Die Veränderung vervollständigt die Global Operations Organisationsstruktur, in dem sie alle Bereiche des Herstellungsprozesses in einem Managementteam vereint.

"Ich freue mich sehr, dass Stephan Weng Teil des Management Teams bei Getrag wird. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Automobilindustrie und wird den globalen Produktionsprozess weiter stärken“, sagt Mihir Kotecha, CEO von Getrag.

Herr Dr. Weng war zuletzt Mitglied des Executive Boards bei Knorr-Bremse Systems für Commercial Vehicles GmbH. Davor war er als President Asia Pacific in der Division Electrical Drives bei der Robert Bosch GmbH in China tätig.

Der bisherige Chief Operating Officer John McDonald wird die neu geschaffene Position des Executive Vice President Global Strategic Planning übernehmen.

Über Getrag

Getrag ist einer der größten Systemlieferanten für Getriebesysteme weltweit mit rund 13.250 Mitarbeitern an 23 Standorten. Der Unternehmenssitz ist in Untergruppenbach / Deutschland. Das Unternehmen entwickelt und produziert Getriebelösungen für die Automobilindustrie. Getrag verfügt über ein breites Produktportfolio an manuellen und automatisierten Schaltgetrieben sowie Doppelkupplungsgetrieben. Das Unternehmen bietet zudem verschiedene Möglichkeiten der Hybridisierung und Elektrifizierung von Getrieben. 2013 betrug der Umsatz 3,2 Milliarden Euro.

Pressekontakt:

Olivia Patzelt
Getrag International GmbH
Telefon + 49 7131.644-4124
Email: olivia.patzelt@getrag.com
www.getrag.com